Back to Top

.. von Anfang an

- Geschichtliches:

Seit 1997 besteht die Firma a.auer, Feines aus Früchten, gegründet von Andreas Auer. Unternehmensgegenstand ist der Großhandel mit auf Früchten basierenden Grundstoffen zur Lebensmittelerzeugung.

In St. Georgen am Ybbsfeld haben wir in der ehemaligen Molkerei einen idealen Standort für unser Unternehmen gefunden. Nur 5 km von der A1-Ausfahrt Amstetten Ost entfernt, in der Nähe des Bahnknotens Amstetten, liegt das Gelände für unsere Kunden leicht erreichbar.

Wir verfügen über Kühl- und Tiefkühllager, sowie ein Trockenlager für gesackte Ware.

Im Laufe der Zeit sind neben dem reinen Handel auch diverse Dienstleistungen zu unserem Programm dazu gekommen.

So lagern wir Waren unserer Kunden auch gekühlt oder gefroren, helfen bei der Produktentwicklung und organisieren auch die Produktion und Distribution Ihrer Artikel durch Dritte.

... und das gibt's bei uns-Tatsächliches:

Unser Hauptgeschäft ist der Großhandel mit verarbeiteten Früchten (Tiefkühl-Früchte, Pürees, Rohsäfte, Fruchtsaftkonzentrate, Aromen). Es werden sowohl konventionelle als auch Produkte aus biologischer Landwirtschaft angeboten.

Zum Beispiel: Von Ihnen der Apfelsaft – Von uns die Zutaten für Apfel/Karotte, Apfel/Holunderblüte und vieles mehr!

Zu unseren Kunden zählen Klein- und Mittelbetriebe in Österreich und Westeuropa, sowie einige größere Firmen in Übersee. (Exportanteil ca. 25-33 % vom Umsatz)

... das ist uns wichtig

– Ideologisches: ... Dinge, die wichtig sind, die uns helfen "gut und reibungslos" zusammen zu arbeiten. Hier möchte ich Ihnen gerne meine Vorstellungen über Kommunikation und Umweltschutz darlegen:

Kommunikation:
Im Zuge der Verbesserung unserer Zuverlässigkeit, möchten wir die Bestellabwicklung ausschließlich in schriftlicher Form verarbeiten. Sie erreichen uns per e-mail (office@aauer.com), Fax +43 7473 501726, SMS 0664 416 31 50 oder Sie verwenden das Bestellformular hier.
Bestellung/Auftragsbestätigung:
Bitte senden Sie uns Ihre Bestellung für die kommende Woche immer bis spätestens 12 Uhr am Donnerstag! Wenn Sie auf jeden Fall eine AB wollen, bitte vermerken Sie das auf Ihrer Bestellung. Ansonsten erhalten Sie nur eine Rückmeldung von uns, falls der gewünschte Liefertermin nicht möglich ist. Telefonische Kommunikation: Sie erreichen mich direkt unter +43 7473 5017, egal ob ich im Büro bin oder unterwegs. Bitte verwenden Sie immer diese Nummer, nicht die Mobilnummer. Buchhaltungsangelegenheiten bitte auf Klappe 14 (Fr. Soxberger, accounting@aauer.com) - Lagerangelegenheiten Klappe 15 (Hr. Kellner, lab@aauer.com) - beide Telefonanschlüsse sind nicht immer besetzt.
Abholungen/Besuche:
Bitte melden Sie sich an, wenn Sie zu uns kommen möchten. Wir haben keine fixen Öffnungszeiten. Abholungen sind auch sehr früh oder spät möglich, müssen aber 1 Tag vorher organisiert werden. Türsprechanlage: Wir haben beim Haupteingang eine Türsprechanlage, die falls niemand im Betrieb ist, auf mein Mobiltelefon weitergeleitet wird. Die Verbindung wird durch Drücken der Klingeltaste aufgebaut, und bleibt nur für 1 Minute bestehen. Ich kann Sie dort nicht zurückrufen. Wenn Sie nach Ablauf der Minute noch weiter sprechen möchten, einfach nochmals klingeln.
Umweltschutz: Wir legen großen Wert auf Umweltverträglichkeit und schonenden Umgang mit der Natur. Um die Umweltbelastung durch unseren Betrieb möglichst gering zu halten, haben wir folgendes unternommen: Wärmerückgewinnung: Das Kühlwasser der Kompressoren unserer Kühlanlagen wird zum Heizen und für die Warmwassergewinnung genutzt, ebenso die Abwärme des Maschinenraumes. Pfandgebinde: Zur Müllvermeidung setzen wir bevorzugt Mehrweggebinde ein. Transportoptimierung: Wir fahren alle Kunden in Österreich, Süd- und Ostbayern, Südtirol, Slowenien, Westungarn und Südtschechien einmal wöchentlich mit Sammellieferungen an. Bitte kalkulieren Sie diesen Wochenrhythmus bei Ihren Bestellungen ein. Wenig effektive Sonderfahrten sind nur ab mind. 5 Europaletten (2,5 to) vertretbar. Diese Maßnahme vermindert die Umweltbelastung und auch die Distributionskosten was uns wiederum hilft, günstigere Preise bieten zu können. Unser Fuhrpark entspicht der besten zur Zeit gültigen Schadstoffklasse (EEV und EUR6).
BIO-Produkte in unserem Sortiment: Seit September 2000 sind wir von lacon als Bio-Betrieb zertifiziert. Wir unterstützen die Bio-Bewegung durch den Vertrieb von BIO-Zucker, BIO-TK-Früchten, BIO-Fruchtsaftkonzentraten und BIO-Pürees.
Barzahlungen: Um den Verwaltungsaufwand gering zu halten, und weil es in unserer Branche sehr unüblich ist, haben wir uns entschlossen keine Registrierkassa anzuschaffen. Somit ist es ab 1.1.2016 nicht mehr möglich Rechnungen bar zu bezahlen! Bitte überweisen sie innerhalb der auf der Rechnung angegebenen Frist auf das ausgewiesene Konto (rechts unten auf der Rechnung).